AEG Magnetophon KL15

Aus Radiomuseum-bocket.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hersteller AEG
Ort/city Berlin-Treptow. Kiel. Backnang
Land Deutschland
Modell Magnetophon KL15
Fertigungsjahr 1952-53
Geräteart Tonbandgerät
Gehäuse Diverse (verschiedene Materialien)
Gehäuseform Portable Tischgerät
Prinzip NF-Verstärkung
Verspannung: (Volt) 220
Betriebsart / AC, DC, battery Wechselstrom
Bestückung 2xEF40/EF804 EDD11 EM71 TrGl auch EF804
Lautsprecher Kopfhörer oder NF-Verstärker
Breite/Höhe/Tiefe 43 / 34 / 25 cm = 16.9 / 13.4 / 9.8 inch
Nettogewicht 10 kg = 22 lbs
Neupreis / Währung KL15: 770.00 DM
KL15D m. eingebautem Verstärker und Lautsprecher: + 200.00 DM
Plattenspieler- Einrichtung (Tonarm und Plattenteller: 45.00 DM)
Mikrophon: 45.00 DM
Verschiedenes
Schaltung / schematic Mail-Anfrage/Request/Schema/Service-Manual/Manual/Schematic/Schaltpläne/Unterlagen
Interne / Information 3
Sonstiges Wurden auch mit auch EF804 gebaut
Anmerkung 1 Zweispur; 19 cm/s; Spulen 18 cm Ø •
Anmerkung 2
Quellenangaben Radiomuseum Bocket • Sammler-Verkäuferinfo • Radio- Katalog 1952-53 Grosshandel
Bildmaterial / images / Bilder per E-Mail senden maffin01
Modellseite erstellt RMB
Zuletzt Bearbeitet Hans
Translate Translate English Flagge-grossbritannien-wehende-flagge-25x38.gif and much more
Projekt Seriennummern