Detrola

Aus Radiomuseum-bocket.de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Translate into Flagge-grossbritannien-wehende-flagge-25x38.gif Spanish-flag-2.gif Schwed4.gif Italien15.gif China2.gif Portugal13.gifFrankreich20.gif Dutch-flag-13.gif Greece-flag-2.gif Russian-flag-4.gif Norwegen flagge gif.gif Ungarn flagge.gif Suedafrika fahne.gif Tschechien-fahne.gif Globe-50.gif and many more languages
ACHTUNG! Nach der Übersetzung funktionieren die Links mit den Flaggen nicht mehr! Weitere Sprachen können nur auf der Originalseite ausgewählt werden!



Informationen zur Firma Detrola Radio & Television Corporation

Die Detrola Radio & Television Corporation war ein amerikanischer Hersteller von Radiogeräten und wurde 1931 von John J. Ross in Detroit gegründet. Inmitten der Weltwirtschaftskrise entwickelte sich Detrola zu einer Marke erschwinglicher Radiogeräten. Sie produzierten Radiogeräten für Eigenmarken von Kaufhäusern und kleiner Einzelhändler. Die produzierten Baukästen wurden unter mehr als 100 verschiedenen Markennamen vertrieben.
Das Unternehmen stellte unter dem Namen Truetone für Western Auto und Silvertone für Sears große Mengen von Radios her. Auf dem Höhepunkt des Unternehmens im Jahr 1936 behauptete Detrola, "der sechstgrößte Radiohersteller in den Vereinigten Staaten" zu sein und beschäftigte etwa 1.000 Mitarbeiter sowie Handelsvertreter in vielen Städten und im Ausland.
1941 wurde Detrola Lieferant von Kriegsgütern, insbesondere Landminen-Detektoren, Flugzeugradios und Schalttafeln für Schiffe. Ross verkaufte seine Anteile an dem Unternehmen an die International Machine Tool Company, ein Konglomerat unter der Leitung von C. Russell Feldmann.
Nach dem Zweiten Weltkrieg nahm Detrola die zivile Produktion wieder auf, beschloss jedoch, nicht ain die Produktion von Fernsehgeräten einzusteigen.
Aufgrund hoher Produktionskosten und Problemen mit den Gewerkschaften hatte das Unternehmen Mühe, mit größeren Herstellern Schritt zu halten.
Aus diesem Grund wurde das florierende Geschäft mit der Herstellung von Autoradios an Motorola verkauft und die gesamte Produktion eingestellt.
2016 hat Crosley Radio den Namen Detrola für ein Reproduktionsradio wiederbelebt.

Sie haben weitere Informationen zu dieser Firma, dann können Sie uns diese durch einen Klick auf den folgenden Link übersenden: Ich habe Infos zu dieser Firma. Vielen Dank!

Werbung und Prospekte zu Detrola Radio & Television Corporation

Sie haben weitere Werbung/Prospekte dieser Firma, dann können Sie uns diese durch einen Klick auf den folgenden Link übersenden: Ich habe Werbematerial zu dieser Firma. Vielen Dank!

Quelle / Einzelnachweise / Informationen